Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Paul Steilberg

JG. 1877

Deportiert

Tot

in

Lodz

Stolpersteine Münster

Die folgenden fünf Stolpersteine befinden sich alle an der Bahnhofstraße in Münster auf Höhe der Hausnummer 42.

Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Therese-Helene

Simons

Geb. Eltzbacher

JG. 1867

Deportiert 1943

Theresienstadt

Tot 1943

Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Erich Simons

JG. 1896

Deportiert 1943

Theresienstadt

Tot 12.10.1944 in

Auschwitz

Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Elfriede Simons

Geb. Abt

JG. 1900

Deportiert 1943

Theresienstadt

Tot 12.10.1944 in

Auschwitz

Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Ernst Simons

JG. 1926

Deportiert 1943

Theresienstadt

1944 Auschwitz

Tot 9.1.1945 in

Dachau

Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Lore Simons

JG. 1933

Deportiert 1943

Theresienstadt

Tot 12.10.1944 in

Auschwitz

Stolpersteine - Bahnhofstraße 42

Stolpersteine - Aegidiistraße 14

Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Ruth Cohn

JG. 1918

Deportiert 1941

Tot in

Riga

Stolpersteine - Hafenstraße 2

Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Laura

Heumann

Geb. Hertz

JG. 1881

Deportiert 1941

Tot in 28.7.1944 in

Riga

Die folgenden zwei Stolpersteine befinden sich an der Hafenstraße in Münster auf Höhe der ehemaligen Hausnummer 2. Das Haus steht heute nicht mehr.

Hier wohnte

Sally

Heumann

JG. 1880

Deportiert 1941

Tot in

Riga

Stolpersteine - Hammerstraße 101

Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster

Die folgenden zwei Stolpersteine befinden sich an der Hammerstraße in Münster auf Höhe der Hausnummer 101.

Hier wohnte

Benjamin Cohen

JG. 1870

Deportiert 1942

Tot 10.9.1942

In

Theresienstadt

Hier wohnte

Erich Cohen

JG. 1897

Deportiert 1941

Riga

Verschollen

Stolpersteine - Hollenbeckerstraße 10

Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster

Die folgenden beiden Stolpersteine befinden sich an der Hollenbeckerstraße 10 in Münster.

Hier wohnte

Max Heimbach

JG. 1887

Deportiert 1941

Tot in

Auschwitz

Hier lebte

Siegfried Heimbach

JG. 1894

Deportiert 1941

Tot 5.4.1942

In

Riga-

Salaspils

Stolpersteine - Jüdefelderstraße 14 - Paul-Gerhard-Schule

Stolpersteine Münster

An der Paul-Gerhard-Schule hängt dieses Schild:
Auf dem Grundstück unserer Schule stand eines von 13 Judenhäusern, in denen jüdische Mitbürger ab 1939 Bis zu ihrer Deportation in die nationalsozialistischen Vernichtungslager zwangsweise untergebracht waren.

Stolpersteine Münster

Vor dem Tor der Schule sind die drei nachstehenden Stolpersteine in den Boden eingelassen.

Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Elise

Neuhaus

Geb. Neuhaus

JG. 1870

Deportiert 1942

Verschollen in

Warschau

Hier wohnte

Hildegard

Neuhaus

JG. 1904

Deportiert 1942

Verschollen in

Warschau

Hier wohnte

Walter

Neuhaus

JG. 1902

Deportiert 1942

Gurs

Tot in

Auschwitz

Stolpersteine - Kanalstraße 35

Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Sonja Kutner

JG. 1912

Deportiert 1941

Tot in

Riga

Stolpersteine - Kirchstraße 27

Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster

Diese beiden Stolpersteine sind in den Bürgersteig der Kirchstraße 27 eingelassen.

Hier wohnte

Erna Falk

JG. 1904

Deportiert 1942

Theresienstadt

Tot Mai 1944 in

Auschwitz

Hier wohnte

Reha Mathel

Falk

JG. 1938

Deportiert 1942

Theresienstadt

Tot Mai 1944 in

Auschwitz

Stolpersteine - Königsstraße 44

Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Ruscha Leffmann

Geb. Leventhal

JG. 1906

Deportiert

Riga

Tot 1945 in

Bromberg

Stolpersteine - Raesfeldstraße 28

Stolpersteine Münster

Die folgenden Stolpersteine befinden sich vor der Raesfeldstraße 28 im Kreuzviertel in Münster.

Hier wohnte

Else Scheuer

Geb. Reingenheim

JG. 1900

Deportiert 1941

Riga

Tot 8.1.1945

in

Stutthof

Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Hermann Scheuer

JG. 1903

Deportiert 1941

Riga

Tot 30.12.1944

in

Stutthof

Stolpersteine - Schleswiger Straße 25

Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Ingeborg

Saul

JG. 1925

Deportiert 1942

Tot in

Trawniki

Stolpersteine - Südstraße 16

Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Emmy Blumenthal

Geb. Hirsch

JG. 1887

Deportiert 1942

Theresienstadt

Tot 24.1.1943 in

Auschwitz

Stolpersteine - Hüfferstraße 8

Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Julitta Krause

JG. 1931

Deportiert 1943

Auschwitz

Tot 22.8.1943

Stolpersteine - Salzstraße 21

Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Albert Sander

JG. 1869

Deportiert 1942

Tot im

Ghetto Warschau

Die folgenden zwei Steine befinden sich an der Salzstraße in Münster auf Höhe der Hausnummer 21

Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Sidonie Sander

JG. 1902

Deportiert 1942

Tot im

Ghetto Warschau

Stolpersteine Münster

Stolpersteine - Hamburgerstraße 31

Die folgenden drei Stolpersteine befinden sich an der Hamburgerstraße in Münster auf Höhe der Hausnummer 31.

Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Else Hertz

Geb. Terhoch

JG. 1899

Deportiert 1941

Riga

Tot 1943

Auschwitz

Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Gustav Hertz

JG. 1877

Deportiert 1941

Riga

Tot 1943

Auschwitz

Stolpersteine Münster

Hier wohnte

Liselotte

Hertz

JG. 1926

Deportiert 1941

Riga

Tot 1943 Auschwitz

Stolpersteine in Münster

Die Aktion “Stolpersteine” unter Federführung von Gunter Demnig kämpft gegen das Vergessen. Dazu werden vor den Häusern in denen Juden, Sinti und Roma, Zeugen Jehovas, politisch oder wegen ihres Glauben Verfolgte, Homosexuelle oder Euthanasie-Opfer lebten, und die von den Nazis deportiert und ermordet wurden Pflastersteine aus Messing eingesetzt.
In diese 10x10 Zentimeter großen Stolpersteine sind die Namen, das Geburtsdatum, das Sterbedatum und der Sterbeort der Opfer des Nationalsozialismus eingraviert.
Eine Mahnung an heutige Generationen...
Wir stellen Euch hier die münsteraner Stolpersteine vor. Obwohl diese Thematik nichts mit Bunkern zu tun hat möchten wir die Aktion Stolpersteine dadurch unterstützen, dass wir Euch die Orte zeigen, an denen die Stolpersteine in Münster verlegt wurden.
Wer noch weitere Stolpersteine in Münster kennt, möge uns per
Mail kontaktieren.

Das Projekt Stolpersteine ist über www.stolpersteine.com zu erreichen. Hier erfährt man Näheres zu den Partnerschaften und den Hintergründen.

Unten auf dieser Seite findet Ihr Links zu Stolpersteinen in anderen Städten! (klick)

Bislang wurden in Münster Stolpersteine an folgenden Orten verlegt, die Auflistung ist alphabetisch nach Straßennamen sortiert.

Aegidiistraße 14
(Ruth Cohn)

Bahnhofstraße 42
(Therese-Helene Simons, Erich Simons, Elfriede Simons, Ernst Simons, Lore Simons)

Hafenstraße 2
(Laura Heumann, Sally Heumann)

Hamburgerstraße 31
(Else Hertz, Gustav Hertz, Liselotte Hertz)

Hammer Straße 101
(Benjamin Cohen, Erich Cohen)

Hollenbeckerstraße 10
(Max Heimbach, Siegfried Heimbach)

Hüfferstraße 8
(Julitta Krause)

Jüdefelderstraße 14
(Elise Neuhaus, Hildegard Neuhaus, Walter Neuhaus)

Kanalstraße 35
(Sonja Kuttner)

Kirchstraße 27
(Erna Falk, Reha Mathel)

Königsstraße 44
(Ruscha Leffmann)

Raesfeldstraße 28
(Else Scheuer, Hermann Scheuer)

Rothenburg 35
(Manfred Kreindler, Pepi Kreindler, Julius Kreindler, Helene Kreindler)

Rothenburg 51
(Paul Steilberg)

Salzstraße 21
(Albert Sander, Sidonie Sander)

Schleswiger Straße 25
(Ingeborg Saul)

Südstraße 16
(Emmy Blumenthal)

 

 

Stolpersteine - Rothenburg 35

Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster
Stolpersteine Münster

Die folgenden vier Steine befinden sich alle an der Rothenburg in Münster auf Höhe der Hausnummer 35

Hier wohnte

Manfred Kreindler

JG. 1937

Deportiert 1939

Verschollen in

Polen

Hier wohnte

Pepi Kreindler

JG. 1932

Deportiert 1939

Verschollen in

Polen

Hier wohnte

Julius Kreindler

JG. 1894

Deportiert 1939

Verschollen in

Polen

Hier wohnte

Helene

Kreindler

Geb. Rudowitz

JG. 1906

Deportiert 1939

Verschollen in

Polen

Stolpersteine - Rothenburg 51

Stolpersteine