Die Feldhofhöhle

Portal der Feldhofhöhle
In der Feldhofhöhle

Kalksinter in der Feldhofhöhle
Kalksinterbildungen in der Feldhofhöhle

Ausblick aus der FeldhofhöhleDie Feldhofhöhle hat einen sehr großen Eingang, der im Hönnetal seinesgleichen sucht. Im Eingangsbereich ist die Decke ungefähr acht Meter hoch. Der Hauptgang ist hier circa 15 Meter breit. Die ersten 100 Meter kann man aufrecht laufen, die Höhle behält nämlich vorerst die enormen Ausmaße bei. Nach der noch größeren Haupthalle verzweigt sich die Höhle in mehrere tote Arme. Einer dieser Arme endet nach insgesamt circa 200 Metern vor einem großen Verbruch, so dass der Rest der Höhle unerkundet vor sich hin schlummert...

 

Feldhofhoehle