Ofenkaulen - Siebengebirge live

Ein Vor- und Nachbericht

Hochsommer 2002 - Das 7Grad-Team existiert noch nicht. Wir machen Urlaub in der Nähe von Bad Honnef, wandern ein wenig durch das schöne Siebengebirge und da waren sie - die Ofenkaulen. Ein ehemaliges Tuffsteinabbaugebiet mit WK2-Funktion.

Es war damals die sozusagen erste Exkursion des 7Grad-Teams. Wir waren damals noch nicht so gut ausgerüstet, deswegen gibt es nur ein paar Schnappschüsse, die nur eins machen können: HUNGER AUF MEHR!

Im Sommer 2003 wird es soweit sein - ein weiterer (ausführlicherer) Bericht über die Ofenkaulen wird kommen. Bis dahin müsst Ihr mit den wenigen Bildern Vorlieb nehmen, die wir damals gemacht haben...

Abgrund
Bitte einzeln eintreten...
rauf...
runter...
Sprengloch...
Sprengloch...

Das Gebiet erstreckt sich unterirdisch über mehrere Kilometer und drei Sohlen. Fledermäuse haben hier ein zu Hause gefunden, das leider stark vermüllt wird.

Wie gesagt, dieser kleine Bericht soll nur neugierig machen...

ACHTUNG: Die gezeigte Exkursion ist nicht zur Nachahmung zu empfehlen! Es besteht akute Absturz- und Lebensgefahr!

Ofenkaulen 2002