Lünen

Lünen

In Georgs Heimatstadt ist er entweder alleine unterwegs, oder mit seinem Bruder Andreas, der in Lünen wohnt und so auch oft eine Übernachtungsmöglichkeit anbietet, wenn das nicht gerade Georgs Eltern machen.

Die Bilder von dem Eimannbunker und dem Luftschutzstollen entstanden in Kooperation von Andreas und Georg

Die Bilder der Zeche Minister Achenbach stammen von Dreesi und Georg, die umfangreichen Recherchen übernahm der Olly.

Recherchenarbeiten erledigten in Münster Olly und Georg gemeinsam.

Die Exkursion zum Gefangenenlager Westfalia wurde von Dirk und Georg durchgeführt.
Die Recherche wurde von Olly durchgeführt.

Luenen